mz_logo

Region Cham
Samstag, 18. November 2017 5

Zandt

OGV band Büschel zum „Großen Frauentag“

Seit über 15 Jahren macht es sich der Obst- und Gartenbauverein zur Aufgabe, vor dem Feiertag Mariä

Die fleißigen Helferinnen mit den Kräuterbuschen Foto: kts

Zandt.Himmelfahrt die Kräuterbüschel vorzubereiten und zu binden. Am Samstagnachmittag war es wieder so weit. Zehn aktive Vereinsmitglieder sind der Einladung zur Gemeindehalle gefolgt. Dafür mussten vorher die Kräuter gesammelt werden. In so einen Kräuterbuschen gehören mindestens sieben verschiedene Kräuter. Unter anderem wurden dabei Pfefferminze, Schafgarbe, Frauenmantel, Johanniskraut, Zitronenmelisse, Königskerze, Waldmeister, Petersilie, Getreide und noch viele andere Kräuter verwendet. Die Büschel wurden der Reihe nach geformt und gebunden und zum Feiertag dann verkauft. (kts)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht