mz_logo

Region Cham
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Bad Kötzting

Realschüler nutzten die Kennenlerntage in Passau

Kurz vor den Allerheiligenferien starteten alle fünften Klassen der Realschule mit ihren

Bad Kötzting.Klassenleitern und Betreuungstutoren in die Kennenlerntage. In Passau erwarteten die Kinder eine Stadtführungen sowie eine Donau-Schifffahrt, ehe am Spätnachmittag die Jugendherberge auf der Saldenburg „gestürmt“ wurde. Nach dem Betten bezogen und Koffer ausgepackt wurden, ließ man bei einer gruseligen Nachtwanderung den ersten Tag ausklingen. Am folgenden Tag erkundeten die Kinder das Museumsdorf Tittling und kämpften um den Sieg im Museumsquiz. Gestärkt mit frisch gebackenen Krapfen, konnte der Fußmarsch zurück zur Burg angetreten werden. Den Abend durften die Realschüler in der Burgdisco ausklingen lassen. Nach den Ferien warteten alle auf die Sieger der Zimmerolympiade und der Museumsrallye. Die Erstplatzierten erhielten Hausaufgabengutscheine. Foto: kbl

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht