mz_logo

Region Cham
Samstag, 29. April 2017 12° 6

Einsatz

Schmorbrand in der Spielbank Bad Kötzting

Ein Papierkorb hatte Feuer gefangen. Das Personal löschte die Flammen, die Feuerwehr saugte den Rauch aus dem Gebäude.

  • Mit einem Be - und Entlüftungsgerät wurde der Brandrauch abgesaugt. Foto: kht
  • Ein Atemschutztrupp brachte das Brandgut ins Freie. Foto: khtko-kht

Bad Kötzting.Geringer Sachschaden entstand am Freitagabend in der Spielbank in Bad Kötzting. Ein Papierkorb in einer Umkleide hatte aus bisher unbekannter Ursache Feuer gefangen. Durch den auftretenden Rauch wurde auch die Brandmeldeanlage aktiviert. Infolgedessen entsandte die Integrierte Leitstelle Regensburg gegen 19.26 Uhr den Löschzug der Feuerwehr Bad Kötzting an die Einsatzstelle. Erste Löschversuche durch das Personal hatten zwischenzeitlich soweit Wirkung gezeigt dass die Flammen abgelöscht werden konnten . Ein Trupp unter Atemschutz leitete erste Belüftungsmaßnahmen im Untergeschoss ein und brachte das Brandgut ins Freie. Zudem wurde von den Aktiven um Kommandant Florian Heigl unter Einsatz eines Be- und Entlüftungsgerätes der sich im Untergeschoss ausbreitende Brandrauch aus dem Gebäude abgesaugt. Nach etwa 60 Minuten konnte die Feuerwehr Bad Kötzting den Einsatz abschließen und wieder einrücken. (kht)

Weitere Meldungen aus Bad Kötzting finden Sie hier.

Hier lesen Sie weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht