mz_logo

Region Cham
Samstag, 18. November 2017 5

Geselligkeit

Sommerfest im Zelt

Feier der Bergschützen voller Erfolg

Das Heimatecho sorgte für Stimmung im Festzelt. Foto: kha

Hohenwarth.Aufgrund schlechter Wetterprognosen bauten die Ansdorfer Bergschützen kurzerhand ein Bierzelt im Garten ihres Schützenheimes am Söldnerfeld, um ihr Sommerfest veranstalten zu können. Ab 15 Uhr bewirteten die Mitglieder mit Kuchenbuffet, Kaffee und Grillschmankerl die Besucher. Am Abend spielte das Heimatecho auf, und mit flotten Oberkrainer-Stücken, Walzern, Liedern zum Mitsingen, Schunklern und lustigen Trinksprüchen brachten der Schmidberger Maxl und der Wendl Bepp die Gäste in Stimmung. Vize-Vorstand Alois Iglhaut begrüßte die zahlreichen Gäste. Sein besonderer Gruß galt Bürgermeister Xaver Gmach mit Ehefrau Marianne, Schützenkönig Waldemar Greisinger, Gauschützenmeisterin Tatjana Greisinger aus Seefeld (Landkreis Starnberg), die Vereinsabordnungen sowie die Ferien- und Campinggäste. Vorsitzender Florian Dauer hatte mit seinem Team auch eine Bar aufgebaut, die zu späterer Stunde gut frequentiert war. Er dankte den Helfern und allen Kuchenspendern für ihr Engagement. (kha)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht