mz_logo

Region Cham
Montag, 11. Dezember 2017 4

Stefan Amann gewann Erinnerungsscheibe

Stefan Amann mit dem Spender der Scheibe, Martin Aumer und den Schützenmeistern Wolfgang Raab (l.) und Michael Kräh (r.). Foto: kts

Harrling. Am Samstag fand bei den Schatzbergschützen ein Vereinsabend statt, an dem die Erinnerungsscheibe ihres verstorbenen Schützenbruders Alois Aumer ausgeschossen wurde. Ausgesetzt war die Scheibe auf einen 100,0 Teiler. Es zeigte sich auch an diesem Abend, wie beliebt Alois Aumer bei den Vereinsmitgliedern war, denn über 25 Schützen beteiligten sie rege an dem Wettbewerb. Als treffsicherster Schütze erwies sich Stefan Amann. Mit einen 91,0 Teiler sicherte er sich knapp vor Matthias Decker (110,5 -Teiler) die Scheibe. Die beiden Vorstände übergaben mit dem Spender Martin Aumer die Erinnerungsscheibe an den glücklichen Gewinner Stefan Amann. Dem Schießen schloss sich ein heiterer Abend an. (kts)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht