mz_logo

Region Cham
Samstag, 18. November 2017 5

Roding/Wetterfeld

Stockschützen werfen Blicke hinter Firmenkulissen

Zu einer Betriebsbesichtigung hatte Alexander Eder die Stockschützen des Eisstock-Clubs (EC)

Firmenchef Alexander Eder zeigte den Stockschützen des EC Wetterfeld seinen Betrieb. Foto: Mühlbauer

Roding.Wetterfeld in seinen Betrieb eingeladen. Hierbei warf er zusammen mit den Mitgliedern des Vereins unter anderem einen Blick in die neu erbaute Firmenhalle. Besonders beeindruckt zeigten sich die Stockschützen von den Maschinen. Wie Eder erläuterte, stand hinter dem Bau der Halle der Grundgedanke, im Metallbetrieb noch besser zu werden. Unter anderem sei es mit den neuen Maschinen auch möglich, jederzeit dicken Stahl – mit einer Dicke von zehn Zentimetern – problemlos mit der Wasserstrahlschneidmaschine zu schneiden. Wie das funktioniert, wurde den Besuchern gleich anhand eines Beispiels vorgeführt. EC-Vorsitzender Hans Weigl dankte Alexander Eder für den interessanten Einblick in das Unternehmen. (rtn)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht