mz_logo

Region Cham
Sonntag, 21. Januar 2018 10

Cham

Taufe für Josefine Wiesmeier

Die Feier in der Windischbergerdorfer Kirche stand auch unter dem Zeichen der Geburt Christi.

Die Taufgesellschaft für Josefine Wiesmeier Foto: fkr

Cham.Im Licht der dritten Adventskerze wurde am Sonntag in der Pfarrkirche St. Jakob der kleinen Josefine, dem ersten Kind von Stefanie und Dominik Wiesmeier aus Cham das Taufsakrament gespendet. Als Taufpaten fungierten Julia Foitzek und Sebastian Dietl. Das Sakrament wurde von Diakon Alfred Dobler gespendet. Der Diakon bat die Eltern, ihr Kind im christlichen Glauben zu erziehen und zu einem Menschen, der später mit beiden Beinen im Leben steht. Anschließend erteilte er zuerst der Mutter, dann dem Vater und den Paten einen besonderen Segen. Die Tauffeier wurde von der Orgel und zwei Zitherspielerinnen musikalisch umrahmt. Die Tauffeier am dritten Advent war eine Hinführung auf die Heilige Nacht. (fkr)

Kirche

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht