mz_logo

Region Cham
Dienstag, 21. November 2017 7

Notfall

Wanderin stürzt am Riedelstein ab

Die 53-Jährige strauchelte und rutschte eine acht Meter hohe Felswand hinunter. Sie wurde in eine Klinik geflogen.

Die Frau stürzte am Sonntag beim Wandern am Goldsteig-Wanderweg ab. Symbolfoto: André Baumgarten

Arrach.Am Sonntag gegen 11.40 Uhr war eine sechsköpfige Wandergruppe vom Parkplatz Eck über den Goldsteig-Wanderweg zum Großen Riedelstein unterwegs. Am Waldschmidt-Denkmal ging eine 53-jährige als Letzte in der Gruppe. Sie strauchelte und rutschten acht Meter eine Felswand hinunter. Sie wurde von der Bergwacht Lam erstversorgt und mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht.

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham lesen Sie hier

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht