mz_logo

Region Cham
Montag, 20. November 2017 5

Präsentation

Was der Landkreis Cham zu bieten hat

Erich Piendl präsentiert sein neues Buch: 150 Erlebnisziele an 64 Standorten im Landkreis Cham. Wir verlosen fünf Exemplare.
Von Claudia Peinelt

Erich Piendl präsentiert sein neuestes Buch: Ausflugsziele im Landkreis Cham – Eine Region voller Abwechslung, Erholung und Freizeit-Aktivitäten. Foto: Peinelt

Cham.Farblich sehr bunt, ausführlich und umfassend ist der neue Touristikführer. Erich Piendl stellte ihn am Dienstagnachmittag vor. Zwei Jahre lang machte Piendl Ausflüge zu besonderen Orten im Landkreis und in ganz Ostbayern. Dabei hatte er immer seinen Fotoapparat und seinen Block und Bleistift. Für die vielen Aufnahmen brauchte der Stadtführer ein besonderes Auge für das Schöne und Ausgefallene.

Nicht nur für Touristen ist das handliche Buch gedacht: „Ausflugsziele im Landkreis Cham – Eine Region voller Abwechslung, Erholung und Freizeitaktivitäten“ ist auch für Einheimische eine Hilfe. Auf den hinteren Umschlagseiten des Buches gibt es einen herausklappbaren Teil mit einer Übersichtskarte. So weiß der Betrachter stets, wo sich das Ausflugsziel im Landkreis befindet und kann seine Route passend planen.

Die Top-Wanderregion

Die Osserwiese entstand durch die jahrhundertelange Nutzung als Weidegebiet. Auf diesen ehemaligen Weideflächen, sie werden auch Schachten genannt, bildeten sich besondere Tier- und Pflanzenarten. Für die Pflanzen seien hier das Borstgras, die Heidelbeere und das Heidekraut genannt; für die Tierwelt das seltene Auerhuhn. Auf dem Bild ist der Kleine Osser zu sehen. Foto: Erich Piendl

„Einst lag der Landkreis mit dem Rücken zum Eisernen Vorhang. Heute, nach dessen Fall, liegt der Landkreis Cham mitten in Europa, in der Mitte der Entfernung München-Prag. Die Einwohnerzahlen sind von 1985 von 115 000 auf heute über 127 000 gestiegen“, so ist im Vorwort des Buches zu lesen. Wie Piendl erwähnt, sei der Landkreis Cham eine Top-Wanderregion. So fänden sich im Landkreis 4000 Kilometer Wanderwege. Auch der Goldsteig, mit 660 Kilometern Deutschlands längster zertifizierter Qualitätswanderweg, führt seit 2007 durch den Landkreis Cham. Der Goldsteig zeichnet sich aus durch sein Wegeleitsystem aus und führt von Marktredwitz bis Passau. Der Wanderer kann sich stets zwischen mehreren Teilstücken auf der 243Kilometer langen Strecke entscheiden.

Der Ausblick vom Reiseck auf den „Hohenbogen-Winkel“ ist hier zu sehen. Der Berg ist nur 902 Meter hoch, doch der Ausblick, den man von dort oben erleben kann, ist traumhaft. Man blickt in den sogenannten Hohenbogen-Winkel, die Region hin zum Hohenbogen. Die Stadt Furth im Wald liegt einem zu Füßen. Foto: Erich Piendl

4000 Kilometer Wanderwege, 700Kilometer Radwegenetz – ob nun Qualitätswanderweg Goldsteig oder Bootswanderweg, die Glasstraße als touristische Besonderheit oder neun Festspiele, ein Besucherbergwerk, Seen zur Erholung, Kirchen, Museen, Burgen und Ruinen, gelebte Tradition – und das alles an über 150 Erlebniszielen: so präsentiert sich der Landkreis Cham als eine Region voller Abwechslung, Erholung und Freizeitaktivitäten. Der Touristikwanderführer vereint das alles auf über 170 Seiten mit über 420 Fotos.

Das ehemalige Hofmarkschloss: Schon von Weitem sieht man die beiden gotischen Treppengiebel. Gemeint ist das Schloss Blaibach, eine Vierseit-Anlage mit Zufahrten von Osten und Westen. Bereits die Dominanz der Treppengiebel zeigt, dass das Bauwerk früher ein Edelsitz war. Das Schloss war früher Sitz einer Hofmark, wobei als erster Besitzer ein Göttlinger verzeichnet ist. Foto: Erich Piendl

Für Erich Piendl war das eine besondere Herausforderung. Schon immer an Cham und seiner weiten Umgebung interessiert, sammelte er über zwei Jahre lang Fotos und Infos. „Auch da musste ich feststellen, dass es bei uns schon ganz besonders schöne Fleckerl gibt“, erzählt Piendl. „All meine gesammelten Materialen habe ich sorgfältig gegliedert, und dann ging es auch schon los“, erzählt Piendl. In einer Auflage von 1000 Stück gibt es das Buch in allen Buchläden im Landkreis Cham und in den teilnehmenden Tourismusbüros zum Preis von zehn Euro zu kaufen.

Wie im Buch zu lesen ist, erweist sich der Landkreis Cham als Eldorado für Fahrten und Ausflüge mit dem Fahrrad und nennt ein wohldurchdachtes Radwegenetz sein Eigen. Neben einem gut ausgebauten Radwegenetz mit 700 Kilometern Länge, das den ganzen Landkreis in alle Richtungen durchzieht, bietet der Landkreis auch Herausforderungen für besonders Sportliche.

Gliederung nach Himmelsrichtung

Der Apostel Andreas in Pemfling: Der Brunnen in Pemfling ist dem Künstler Günter Mauermann aus Weiden anlässlich des Abschlusses der Dorferneuerung 2001 zu verdanken. Den Grundstock der Brunnenanlage bildet ein Stein in Quaderform, der nach oben quadratisch abschließt. Der Brunnenaufsatz ist knospenartig ausgeführt. Foto: Erich Piendl

Nicht nur Touristen können sich mit diesem Buch zu über 150 Erlebnisziele an 64 Standorten im Landkreis Cham auf den Weg machen und Ideen für Ausflüge sammeln. „In der Regel erkundet man zuerst die Region, die der Unterkunft am nächsten liegt“, sagt Piendl. Um den Urlaubsgästen die Orientierung zu erleichtern, sei das Buch nach Himmelsrichtungen gegliedert. Farbige Markierungen, angebracht an den Seiten, und eine Übersichtskarte am Ende des Buches, sollen Touristen den Überblick über den Landkreis erleichtern. Für jedes Ausflugsziel sei auch eine genaue Wegbeschreibung, die farblich auf der Seite hervorgehoben sei, beigefügt.

Fünf Bücher gibt es für unsere Leser zu gewinnen. Schreiben Sie eine Nachricht mit dem Stichwort „Ausflugsziele“ an gewinnspiel@mittelbayerische.de oder an Bayerwald-Echo, Redaktion, Bürgermeister-Zimmermann-Straße 1, 93413 Cham!

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham finden Sie hier.

Aktuelle Nachrichten von mittelbayerische.de auch über WhatsApp. Hier anmelden: http://www.mittelbayerische.de/whatsapp

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht