mz_logo

Gemeinden
Dienstag, 26. Juli 2016 26° 8

Geburtstag

Erwin Kaiser feierte seinen 60.

Die „Waldeslust-Schützen Oberforst“ und die „Gaisbachtaler Schützen Eckerzell“ gratulierten ihrem langjährigen Mitglied.

Jubilar Erwin Kaiser im Kreis seiner Gratulanten Foto: ref

Falkenstein. Im Kreise seiner Angehörigen und einer großen Gratulantenschar feierte Erwin Kaiser seinen 60. Geburtstag. Erwin Kaiser wurde am 17. Februar 1956 in Arrach geboren. Die Volksschule besuchte er in Arrach und Falkenstein, die Berufsschule in Roding. Der Jubilar erlernte den Beruf des Maschinenschlossers. Im Jahre 1992 legte er die Meisterprüfung (Industrie und Metall) ab. Sein Arbeitgeber ist die Firma Pressol in Falkenstein.

Das Geburtstagskind gehört seit 1978 den „Waldeslust-Schützen Oberforst“ an und hat bei ihnen seit zehn Jahren das Amt des ersten Schützenmeisters inne. Bei den „Gaisbachtaler Schützen Eckerzell“ ist Erwin Kaiser seit der Gründung der KK-Abteilung vor 20 Jahren treues Mitglied. An seinem Ehrentag gaben sich daher Abordnungen zweier Schützenvereine mit Präsenten bei ihm ein Stelldichein.

Seitens der „Waldeslust Schützen“ gratulierten Fahnenmutter Rosa Gabler, Fahnenbraut Marianne Wagner, Johann Gabler und Manfred Weber. Namens der Vorwaldsektion übermittelte Sektionsschützenmeister Alois Schuhmann Glückwünsche, er überbrachte zugleich die Grüße des Donaugaues. Für die „Gaisbachtaler“ wünschten Schützenmeister Christian Reichinger und Bernhard Kaiser alles Gute zum Ehrentag. Den guten Wünschen schließen wir vom „Echo“ uns gerne an. (ref)

Kommentare (0) Regeln Unsere Community Regeln

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht