mz_logo

Gemeinden
Montag, 20. November 2017 10

Frauenbund

Geschenk für die Austrägerinnen

Der Frauenbund Furth im Wald spendet bei seiner Weihnachtsfeier für „Pro Femina“ und lädt zum Rorate ein.

Die Austrägerinnen der Frauenbund-Zeitschrift wurden mit einem Präsent belohnt. Foto: fsa

Furth im Wald.Am Dienstagabend hat der Frauenbund zu seiner Weihnachtsfeier ins Kolpinghaus eingeladen. Dekan Richard Meier betonte, dass der Advent die Vorbereitung auf Christi Geburt sei. Maria, die auserwählte, passe gut zur Feier des Frauenbundes. Das 40-jährige Bestehen des Frauenbundes sei lobenswert. Eine Gemeinschaft im Gebet und im Beisammensein sei gut gegen das Alleinsein im Alter.

Im zweiten Teil der Feier ging es an das Beschenken. Christina Schmidberger überreichte eine Spende über 200 Euro für „Pro Femina“ (Aktion Baby) an Pfarrer Meier. Den 18 Austrägerinnen der KDFB-Zeitschrift „Engagiert“ wurde ein rotes Herz samt Inhalt überreicht. Auch Pfarrer und Kaplan durften sich über ein Präsent freuen. Die anwesenden Mitglieder erhielten als Geschenk eine Portion Leberkäs mit Kartoffelsalat. Anna Sporer lud zum Rorate am 22. Dezember, 6 Uhr, in die Pfarrkirche mit anschließendem Frühstück im TMH ein. (fsa)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht