mz_logo

Gemeinden
Dienstag, 19. September 2017 15° 5

Polizeimeldung

Neonazis pöbeln am Bahnhof

Fünf Personen schrien rechtsextreme Parolen durch Bad Kötzting. Als ein zeuge die Polizei ruft, attackieren sie den Mann.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sollen sich bei der PI Bad Kötzting unter der Tel.-Nr. (09941) 9431-0, zu melden.

Bad Kötzting.Am Dienstag gegen 16Uhr wurde die Polizei zum Bahnhof nach Bad Kötzting gerufen, da sich dort eine Gruppe bestehend aus fünf Personen befindet, die der rechten Szene zuzuordnen sei und „Sieg Heil-Rufe“ ertönen. Gegenüber dem Mann, der die Polizei gerufen hat, wurden Beleidigungen ausgesprochen. Ob dieser die Beleidigung zur Anzeige bringt, muss noch abgeklärt werden. Weiterhin bittet die Polizei Zeugen, die auf dem Bahnsteig gegenüber auf den Zug in Richtung Lam gewartet und den Vorfall beobachtet haben, sich bei der PI Bad Kötzting unter der Tel.-Nr. (09941) 9431-0, zu melden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht