mz_logo

Gemeinden
Freitag, 15. Dezember 2017 5

Waffenbrunn

FFW ist Dorfmeister im Stockschießen

Die Männer aus Rhanwalting lagen gleich mít zwei Mannschaften ganz vorne beim Gerümpelturnier der SpVgg WiWa.

Die Siegermannschaft FFW Rhanwalting (vorne) mit Gratulanten

Waffenbrunn.Die Stockschützen der SpVgg Willmering-Waffenbrunn veranstalteten ein Gerümpelturnier, bei dem auch der Dorfmeister ermittelt wurde. Die Rhanwaltinger erwiesen sich dabei als blendende Stockschützen, denn die Feuerwehr belegte mit Abstand Platz Eins und darf sich deswegen ein Jahr lang Dorfmeister nennen. Zweiter wurde die Mannschaft des Dorfvereins Rhanwalting. Vorstand Uwe Nachreiner begrüßte als Ehrengäste auch den Bürgermeister Hans Eichstetter und Altbürgermeister Georg Hiegl, der sich damit wieder einmal als Stockschützenfan outete. Als Schiedsrichter und Rechenbüroleiter war an diesem Tag Markus Wagner zuständig, der seine Aufgaben bravourös absolvierte. Mit dem Wetter hatten die Stockschützen noch Glück, denn erst gegen Ende des Turniers mussten die letzten Durchgänge wegen eines Gewitters abgebrochen werden. Die ersten drei Mannschaften erhielten Pokale und Geldpreise und die Siegermannschaft darf für ein Jahr den Wanderpokal als Trophäe behalten. Ergebnisliste: 1. FFW Rhanwalting 14: 0 2. Dorfverein Rhanwalting 12: 2 3. Team Schießl 11 : 3 4. Team Siemens 8: 6 5. SpVgg WiWa - Abt. Kegeln 6: 8 6. Team Höcherl 6: 8 7. SpVgg WiWa - Abt. Fußball 5 :9 8. SpVgg WiWa - Abt. Herrentur. 4 :10 9. FFW Kolmberg 2: 12 10. SuKK Waffenbrunn 2: 12

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht