mz_logo

Gemeinden
Dienstag, 26. September 2017 20° 2

Eheglück

Liebe und Vertrauen - ein Leben lang

In Waffenbrunn traten Sebastian Semmelmann und Helena Müller vor den Standesbeamten. Der beschrieb das Fundament der Ehe.

Verwandte und Freunde nahmen an der Trauung von Helena und Sebastian teil. Foto: privat

Waffenbrunn.Kürzlich gaben sich im Standesamt Waffenbrunn der Maurer Sebastian Semmelmann (Firma Rädlinger, Windischbergerdorf) und seine Verlobte Helena Müller (tätig im Pflegedienst) das Ja-Wort. Helena Müller, die Tochter des Diakons Konrad und seiner Frau Gabriele Müller, ist zusammen mit ihrer Schwester Sabrina in Waffenbrunn aufgewachsen. Die beiden Eheleute sind und bleiben wohnhaft bei der Großmutter der Braut, Rita Müller, in der Waldmünchner Straße in Waffenbrunn. Die Trauung, die 1. Bürgermeister Roland Saurer vornahm, fand bei herrlichem Wetter im Familienkreis statt. In seiner Rede ging das Gemeindeoberhaupt auf die Liebe und das Vertrauen ein, die das Fundament für eine Ehe bilden. Als Trauzeugen fungierten der Vater des Bräutigams, Peter Semmelmann, und die beste Freundin des Brautpaares, Stefanie Ritt.

Weitere Themen aus Waffenbrunn lesen Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht