mz_logo

Cham
Dienstag, 21. November 2017 7

Grafenwiesen

Vom ersten Tag an eine Monte-Gemeinschaft

Die Grafenwiesener Montessori-Schulleiterin Alexandra Großkopf konnte am Dienstag zum ersten

Grafenwiesen.Schultag 18 Neulinge begrüßen. Unterstützend stehen der Lehrerin die pädagogische Assistentin Daniela Fleischmann und Praktikantin Magdalena Gierl zur Seite. Gelernt wird in einer Lerngruppe, wobei die Schüler der Jahrgangsstufe 1 und 2 von 8 bis 12 Uhr unterrichtet werden, die Jahrgangsstufen 3 und 4 bis 12.45Uhr. Aktuell gibt es eine Mittagsbetreuung, mittelfristig ist auch eine Nachmittagsbetreuung geplant. Der erste Schultag wurde mit einem Morgenkreis begonnen. Die Kinder durften zunächst über ihre Erlebnisse in den Ferien berichten. Anschließend begaben sie sich auf eine „Reise durch das Schulhaus“, um die örtlichen Gegebenheiten kennenzulernen. Schließlich ging es danach mit Feuereifer gemeinsam ans Auspacken der gefüllten Schultüten. (khp)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht