mz_logo

Region Kelheim
Dienstag, 21. November 2017 5

Filme

  • Schuh des Manitu läuft im Kelheimer Open-Air-Kino Foto: Constantin
  • Altstadtmanagerin Sonja Wessel, Miriam Aunkofer vom „Naturkostladen“, Maria Rind von „Buch und Wein am Alten Markt“, Silvia Pohl von „Florentina Interieur“, Stefan Lang vom „Kinocenter Kelheim“, Bürgermeister Horst Hartmann und Phillip Fembacher von den ATSV-Handballern Foto: Stadt Kelheim

Kelheim.

Anfang September ist wieder Zeit für Open-Air-Kino in der Kreisstadt: „Türkisch für Anfänger“ und „Der Schuh des Manitu“ sind die beiden Filme, die in der beliebten Veranstaltung „Kino und Kulinarik am Alten Markt“ gezeigt werden. Am Donnerstag, 7. September, ist die Komödie „Türkisch für Anfänger“ mit Elias M’Barek und Josefine Preuß zu sehen. Am Freitag, 8. September, wird die Komödie „Der Schuh des Manitu“ mit den Bullyparaden-Machern Michael „Bully“ Herbig, Christian Tramitz und Rick Kavanian gezeigt.

Beginn bei Einbruch der Dunkelheit

Beginn ist jeweils bei Einbruch der Dunkelheit, um circa 20.15 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt: Die Geschäfte am Alten Markt haben bis 20 Uhr geöffnet und verkaufen wieder selbst hergestellte Schmankerl sowie warme und kalte Getränke. Freilich gibt es auch Popcorn. Den Ausschank der Getränke der Brauerei Frischeisen übernehmen die Handballer des ATSV Kelheim. In diesem Jahr werden erstmalig an beiden Veranstaltungsabenden die „Friends of Music“ mit ihrem Rock’n’Roll-Mix für musikalische Unterhaltung von 18 Uhr bis Filmbeginn sorgen.

Wegen der Veranstaltung kann es für Bewohner, Geschäftsleute, Mitarbeiter, Kunden und Berufstätige rund um den Alten Markt zu vorübergehenden Beeinträchtigungen und eingeschränkten Parkmöglichkeiten kommen.

Sperrungen rund um Alten Markt

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis: Der Platz Alter Markt wird durchgehend von Donnerstag, 14 Uhr, bis Freitag, 24 Uhr, gesperrt und kann daher nicht als Parkplatz genutzt werden. Die Straße Am Alten Markt zwischen der Donaustraße und der Emil-Ott-Straße sowie die Wittelsbachergasse werden an beiden Tagen jeweils von 16 bis 24 Uhr für den Straßenverkehr gesperrt.

Das Altstadtmanagement Kelheim organisiert auch in diesem Jahr das Open-Air-Kino wieder zusammen mit zahlreichen Kooperationspartnern wie dem Kinocenter Kelheim, „Wein und Buch am Alten Markt“, Naturkostladen, Florentina Interieur, AWO Kreisverband Kelheim sowie der Handballabteilung des ATSV Kelheim und der Affeckinger Brauerei Frischeisen.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt“ und wird durch die Regierung Niederbayerns co-finanziert. Der Zutritt ist an beiden Tagen kostenlos, auch bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung statt. Platzreservierungen können leider nicht entgegengenommen werden, ein barrierefreier Zugang ist mit Einschränkungen möglich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es bei Altstadtmanagerin Sonja Wessel (Tel. 09441/701-278) sowie unter www.kelheim.de/veranstaltungskalender.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht