mz_logo

Region Kelheim
Montag, 18. Dezember 2017 3

Verkehr

A 93 ist wieder freigegeben

Ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen forderte zwei leicht Verletzte. Die Autobahn war mehrere Stunden gesperrt

komplett gesperrt ist aktuell die A 93 zwischen Hausen und Abensberg in Fahrtrichtung Holledau. Foto: Archiv/André Baumgarten

Hausen.Seit 9.20 Uhr ist die Autobahn 93 zwischen Hausen und Abensberg wieder freigegeben, teilte die Polizeiinspektion Mainburg auf Anfrage unseres Medienhauses mit. Nach einem Unfall um 6.30 Uhr war die Fahrspur in Richtung Holledau komplett gesperrt gewesen.

Ein Lkw-Fahrer war laut den ersten Erkenntnissen vor einer Gefahrenstelle, einem abgesicherten Pannen-Fahrzeug auf den Standstreifen auf die linke Fahrspur gewechselt. Dabei übersah der Fahrer einen nachfolgenden Personenwagen, der auf den Lkw auffuhr. In der Folge fuhren noch weitere zwei Pkw in die Unfallstelle. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Am Stauende kam es noch zu einem weiteren Unfall, bei dem niemand verletzt wurde. Die Bergung der Fahrzeuge und die Reinigung der Fahbahn dauerte mehrere Stunden. (mf)

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Kelheim finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht