mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 22. November 2017 5

Polizei

Auf Seegelände einen Rucksack geklaut

Der 18-jährige Bruder des Diebs informiert die Polizei in Kelheim über die Tat des 20-Jährigen in Mauern.

Ein Ricksackdiebstahl wurde der Polizeiinspektion Kelheim gemeldet. Foto: dpa

Kelheim.Drei junge Männer – ein 19-Jähriger, ein 20-Jähriger und dessen 18-jähriger Bruder – haben sich am Freitag gegen 16 Uhr am Mauerner Badesee aufgehalten. Wie die Polizeiinspektion Kelheim mitteilte, entwendete der 20-Jährige einen Rucksack. Die Männer wurden von einer Frau fotografiert. In den späten Abendstunden meldete sich der 18-Jährige bei der Polizei und gab an, dass sein Bruder den Rucksack gestohlen hat. „Hintergrund war, dass er Angst hatte, dass er aufgrund des Fotos des Diebstahls bezichtigt wird“, heißt es im Polizeibericht. Der Rucksack im Wert von circa 25 Euro konnte noch keiner Person zugeordnet werden, so die Polizei.

Weitere Polizeiberichte aus dem Landkreis Kelheim lesen Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht