mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 13. Dezember 2017 3

Erlebnis

Das Roxy holt die Royal Opera ins Kino

Das Roxy Kino in Abensberg kann mehr als Filme zeigen: Acht Opern werden live aus dem Royal Opera House in London übertragen.

  • Direkt von der Royal Opera werden Aufführungen mit den besten Ballett- und Opernstars in 1500 Kinos weltweit übertragen – auch ins Roxy in Abensberg.
  • Ballett live und auf der Leinwand gibt es im Roxy Kino zu erleben.

Abensberg.Mit acht Titeln wird die Live-Kinosaison 2017/18 des Royal Opera House in London das Publikum in mehr als 1500 Kinos in über 40 Ländern und auch im Roxy Kino Abensberg begeistern. Die neue Saison umfasst einige der beliebtesten Produktionen der Royal Opera und des Royal Ballets aus dem klassischen Repertoire, viele der besten Ballett- und Opernstars der Welt. Mehr als 130 Kinos in Deutschland und Österreich werden die Übertragungen live aus dem Covent Garden in London zeigen.

Auftakt mit der „Zauberflöte“

Die Royal Opera startet die Live-Kinosaison des Royal Opera House mit Mozarts fantastischer Oper „Die Zauberflöte“ (Mittwoch, 20. September, gesungen in dt. Sprache). Diese Produktion wird erstmalig im Kino gezeigt und nimmt das Publikum mit ins Land der Königin der Nacht. Weiter geht es mit einer neuen Produktion von Puccinis herzzerreißender „La bohème“ (Dienstag, 3. Oktober) unter der Regie von Richard Jones und dirigiert von Antonio Pappano. Angesiedelt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, erweckt diese Produktion das Herz der Pariser Kultur zum Leben.

Verdis „Rigoletto“ (Dienstag, 16. Januar) kehrt zur Royal Opera zurück mit David McVicars Produktion, die die Grausamkeit und Verkommenheit im Inneren des Gerichtes von Mantua hervorhebt. Getreu den Themen Unmenschlichkeit und niederschmetterndem Herzschmerz zeichnet Jonathan Kents Interpretation von Puccinis leidenschaftlicher Tosca (Mittwoch, 7. Februar) ein Bild der gefährlichen Unruhen in Rom um 1800.

Nach dem durchschlagenden Erfolg von Barrie Koskys „Carmen“ in Frankfurt wird diese Produktion nun am Royal Opera House aufgeführt und am (Dienstag, 6. März), live übertragen. Diese aufregende Interpretation greift auf Bizets Originalversion der Oper zurück, und lässt die Welt der Komischen Oper, der Revuen und des Varietés wieder auferstehen, die ihn inspiriert haben. Die finale Royal Opera-Produktion der Kinosaison ist Verdis „Macbeth“ (Mittwoch, 4. April). Unter der Leitung von Antonio Pappano übernimmt Anna Netrebko die Rolle der manipulativen und listigen Lady Macbeth zum ersten Mal im Covent Garden in diesem intensiven Drama.

„Nussknacker“ zu Weihnachten

Auch zwei Produktion des Royal Ballet werden in der neuen Kinosaison 2017/18 enthalten sein und live in die Kinos übertragen. Los geht es mit dem Riesenerfolg „Alice im Wunderland“ (Sonntag, 19. November 16:30 Uhr) von Christopher Wheeldon. Die Neuerzählung von Lewis Carrolls beliebter Geschichte als Ballett ist ein fantastischer Augenschmaus mit Projektionen, Stepptanz und farbenfrohen Kostümen.

Der weihnachtliche Familienfavorit „Der Nussknacker“ (Sonntag, 17. Dezember) wurde im Dezember 2016 weltweit von über 130 000 Kinobesuchern gesehen – und kommt wieder auf die Leinwand, um erneut mit Schneeflocken, dem Land voller Süßigkeiten und sensationellen Tänzen zu bezaubern.

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Kelheim lesen Sie hier.

Royal Opera House London

  • ist das bedeutendste britische Opernhaus. Direkt am Covent Garden gelegen ist das ursprünglich als reines Theatergebäude entworfene Bauwerk im letzten Jahrzehnt renoviert und erweitert worden. Historisch ist das Opernhaus bereits das dritte Theater in Covent Garden, da die beiden vorhergehenden Theater durch Feuer zerstört wurden.

  • Mit regelmäßig wechselnden

    Ausstellungen und Veranstaltungen feiert das Opernhaus seine Geschichte. Besuchen auch Sie die „Königin“ unter den Opernhäusern und genießen Sie mit erstklassigen Opernkarten und Hotels in London einen unvergesslichen Besuch in der Hauptstadt Englands.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht