mz_logo

Region Kelheim
Freitag, 24. November 2017 13° 2

Auszeichnung

Goldener Meisterbrief für Raumausstatter

Der Langquaider Raumausstatter-Meister Wilhelm Weber war in Neunburg einer von 41 Geehrten der Handwerkskammer.

Raumausstattermeister Wilhelm Weber (Mitte) aus Langquaid erhielt von Hans Schmidt (li.) und Georg Braun (re.) den Goldenen Meisterbrief. Foto: Fotostudio Schwarz

Langquaid.Langquaid / Neunburg. Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz ehrte in Neunburg vorm Wald 41 Handwerksmeister mit dem Goldenen Meisterbrief. Einer der Ausgezeichneten ist Wilhelm Weber, Raumausstatter aus Langquaid.

„Ohne Sie wären unsere Wirtschaft, unsere Gesellschaft und auch unsere Heimat ein gutes Stück ärmer“, sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, Hans Schmidt, in seiner Festrede anlässlich der Überreichung der Goldenen Meisterbriefe und -nadeln. „Durch Ihre regionale Verwurzelung und Ihre soziale Verantwortung tragen Sie dazu bei, dass unser Ostbayern so lebenswert ist“, würdigte Schmidt die Arbeit und Schaffenskraft, durch die die Meister in 35 oder mehr Jahren in ihrem Handwerk hohe Vorbildfunktion erlangt hätten. „Der Goldene Meisterbrief ist ein Zeugnis dafür, dass Sie Ihre Handwerkskunst beherrschen und wahre Alleskönner sind“ sowie erfolgreich ausbildeten. Deshalb sei der Goldenen Meisterbrief sinnbildlich die Lorbeeren, die es nach vielen Jahren des Engagements, Durchhaltevermögens und Leistungswillens nun zu ernten gelte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht