mz_logo

Region Kelheim
Donnerstag, 23. November 2017 10° 3

Angriff

Üble Attacke mit Flasche und Faust

Ein Unbekannter malträtiert nachts brutal einen jungen Mann in der Kelheimer Alleestraße. Die Polizei fahndet nach ihm.

Die Kelheimer Polizei fahndet zwar nach dem unbekannten Gewalttäter, fand ihn bislang aber nicht. Symbolbild: dpa

Kelheim.Einen brutalen Fall von Körperverletzung meldet die Kelheimer Polizei. Opfer war ein 23-Jähriger, der am Montag kurz nach 22 Uhr durch die Alleestraße nach Hause ging. Als er einem bislang unbekannten Mann begegnete, verletzte dieser den 23-Jährigen absichtlich mit einer Flasche an der Schulter, heißt es im Polizeibericht. Der junge Mann ging dadurch zu Boden – doch der Unbekannte ließ nicht von ihm ab: Er schlug seinem Opfer nochmals mehrmals mit der Faust ins Gesicht, so die Polizei.

Wegen seiner Gesichtsverletzung wurde der junge Mann in eine Klinik gebracht. Der Täter entkam unerkannt; die Fahndung nach ihm verlief bisher ohne Erfolg. Hinweise an die Polizei: (0 94 41) 5 04 20.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Kreis Kelheim lesen Sie hier!

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht