mz_logo

Region Kelheim
Montag, 20. November 2017 11

Neu

Vom Erzengel bis zur richtigen Atmung

Die KEB Saal hat ihr Herbst- und Winterprogramm veröffentlicht. Mehr als 60 Angebote sind darin enthalten – die unterschiedlicher kaum sein könnten.
von Peter Hübl

Der Erzengel Michael – hier in der Bradford Cathedral – ist Thema bei der KEB. Saal. Foto: Wikimedia-Commons

Saal.Das neue Programm der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) für Herbst und Winter 2017 in der Gemeinde Saal enthält mehr als 60 verschiedene Angebote. Dieser Tage wurde es von Geschäftsführerin Brigitte Gallmeier vorgestellt.

In den verschiedenen Angebotsgruppen gibt es einige herausragende Veranstaltungen. So wird beim Sachgebiet Glauben erschließen die Reihe „Spurensuche“ fortgesetzt. Am 27. September heißt es auf den Spuren des hl. Michael „Mit Schwert und Lanze“. Gemeindereferentin Sabine Schach stellt den „Fürst der Kirche, den ranghöchsten Engel“ vor. Im Bereich „Beziehung gestalten“ gibt es drei Eltern-Kind-Gruppen und eine „Wichtlgruppe“ für Kinder ab zwei Jahren ohne Eltern.

Exkursionen angeboten

Im Angebotsbereich „Extras“ werden Exkursionen angeboten, so am 20. September zu „Sandgestöber … die Sanddünen bei Offenstetten“ oder am 4. Oktober „Burgunder-Leichen“ im Turmhotel „Zum Erasmus“ in Kelheim. Der Workshop Gesunde Kommunikation befasst sich mit dem achtsamen Umgang mit Emotionen (26. Oktober) und der Doppelvortrag zum Kennenlernen „Was bin ich für ein Typ!?“ am 30. November erforscht die Persönlichkeitsstruktur.

Im Bereich Gesellschaft und Kultur ist der Schwerpunkt im musischen Bereich mit „Sakraler Tanz – Was mich bewegt lässt mich leben“ (25. Oktober), „Heilsames Singen – Chanten“ (9. November) und „Unsere innere Kraft – Trommeln im Trommelkreis“ am 22. November.

Keine Angst vor Windows

Im EDV-Bereich heißt es „Keine Angst vorm Internet“ ab dem 18. September, oder „Einsteigerkurs Windows“ ab 20. September. Umfangreich ist das Gebiet Gesundheit. Neu ist das Seminar „Achtsamkeit für Körper, Geist und Seele“ ab 12. September. Bei „Atem bewegt!“ ab 4. Oktober kann man eigene Erfahrungen mit der Wirkung von Atembewegungsübungen sammeln und Anregungen für den Alltag mitnehmen. „Ismakologie“ ist die Haltungs- und Bewegungslehre zur Verbesserung bei Beschwerden und zur Prävention“ am 19. Oktober und „Feldenkrais – Mit Bewegung Freundschaft schließen“ heißt es am 11. November.

Mit Kulinarisch „Küche und Kultur: Kenia“ am 11. Oktober und Kreativ „Schwammerl aus Mosaik – Anfängerkurs“ ab 4. Oktober wird das Programm der KEB Saal abgerundet.

Die Veranstaltungen der KEB Saal sind öffentlich und jedermann zugänglich. Anmeldungen können schriftlich, persönlich, telefonisch unter (0 94 41) 64 15 08, oder per E-Mail an info@keb-kelheim.de erfolgen. Adresse: KEB Saal, Am Igelsberg 34, 93342 Saal. Info: www.keb-kelheim.de

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht