mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 22. November 2017 5

Betrug

Von fremdem Konto Geld abgebucht

Fünfzehnmal greift eine unbekannte Person zu und schädigt einen 24-Jährigen Mainburger – die Polizei ermittelt.

Über 500 Euro buchte eine unbekannte Person seit Februar vom Konto eines Mainburgers ab. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Mainburg.Im Zeitraum von Februar 2017 bis August 2017 ist vom Konto eines 24-jährigen Mainburgers fünfzehnmal von einer unbekannten Person ein kleinerer Geldbetrag abgebucht worden, wie die Polizeiinspektion (PI) Mainburg mitteilte. Nach Polizeiangaben entstand ein Gesamtschaden von über 500 Euro. Die Abbuchungen fielen dem Geschädigten nur durch Zufall auf, so die Polizeiinspektion.

Weitere Polizeiberichte aus dem Landkreis Kelheim lesen Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht