mz_logo

Region Kelheim
Samstag, 18. November 2017 5

Mystisch

Zu Besuch bei Burggrafen und Kelten

Am Todestag des letzten Riedenburger Burggrafen führt eine Wanderung mit Fackeln und Trommeln nach Oberhofen.

Eine Feuershow gehört zum abendlichen Programm im keltischen Herrenhof. Foto: Kolbinger

Riedenburg.Traditionell zum Todestag des letzten Burggrafen findet in Riedenburg eine „Mystische Zeitreise von den Burggrafen zu den Kelten“ statt. Der Adlige starb am 31. Oktober. 1196 kam auf einer Gesandtschaftsreise in Ungarn. Die Mystische Zeitreise ist am Samstag 28.Oktober.

Die abendliche Fackelwanderung mit Trommelbegleitung startet um 17.30 Uhr an der Kapelle St. Agatha (Anfahrt wie Badesee St. Agatha) bei Haidhof und führt auf einer Strecke von fünf Kilometern nach Oberhofen, zum rekonstruierten keltischen Herrenhof (Station Nr. 13 des Archäologieparks Altmühltal). Dort erwarten die Besucher mystische Klänge, eine Feuershow, ein Vortrag über das Volk der Kelten sowie schmackhafter keltischer Eintopf, Schmalzbrote und heiße Getränke. Die Veranstaltung dauert bis ca. 20.30 Uhr. Besonders willkommen sind Teilnehmer in historischem Gewand. Fackeln können vor Ort erworben werden, der Eintritt ist frei. Bei Regen entfällt die Veranstaltung.

Weitere Infos: Verein Historisches Riedenburg e.V., G. Wagner, Email: guenther.wagner@riedenburg.de, Telefon 01 75 / 5 25 77 60

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht