mz_logo

Kelheim
Freitag, 19. Januar 2018 5

Nostalgie

Die Stadt bittet aufs Parkett

Beim Abensberger Stadtball am 3. Februar spielt im Jungbräusaal das Straubinger Ballorchester zum Tanz auf

Beim Stadtball wird auch die Abensberger Francaise getanzt. Foto: Heindl

Abensberg.Die Stadt Abensberg und das Straubinger Ballorchester veranstalten am Samstag, 3. Februar, ab 19.30 Uhr den 4. Abensberger Stadtball wieder als Schwarz-Weiß-Ball für Tänzer und Musikliebhaber im Gasthof Jungbräu. Das 25-köpfige Orchester hat auch die Abensberger Francaise im Repertoire. Am Sonntag, 28. Januar, können Interessierte um 17 Uhr eine Einführung und Vorbereitung für die am Ball getanzte Francaise besuchen – ebenfalls im Gasthof Jungbräu.

Kartenvorverkauf und Tischreservierungen für den Stadtball nur bei der Touristinformation im Herzogskasten der Stadt Abensberg (Tel. 09443/ 910 359) oder direkt an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt 15 Euro. Für die Einführung und Vorbereitung am 28. Januar ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht