mz_logo

Gemeinden
Samstag, 10. Dezember 2016 12

Polizei

Frau findet Giftköder in ihrem Garten

Das hätte für einen Hund in Attenhofen tödlich enden können. Denn die Absicht des Täters war klar, teilt die Polizei mit.

Die Mainburger Polizei ermittelt. Foto: Bastian Winter

Attenhofen.Am Montagnachmittag fand eine 47-Jährige in ihrem Garten in Walkertshofen einen Giftköder der dort für ihren Hund abgelegt wurde.

Bei dem Köder handelte es sich um ein Wurststück in das Gift eingebracht wurde. Der Hund kam nicht zu Schaden. Hinweise nimmt die PI Mainburg unter Tel.: (08751) 86330 entgegen.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht