mz_logo

Aus dem Gerichtssaal
Dienstag, 12. Dezember 2017 5

Justiz

Tritte gegen einen Husky werden teuer

Ein Mann muss 1800 Euro Strafe zahlen, weil er seinen Hund gequält hat. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall bei Regenstauf.

Weil er seinen Husky mit Tritten gequält hat, muss ein Hundehalter nun 1800 Euro Strafe zahlen. Symbolfoto: dpa

Regensburg. Ein Hundebesitzer aus dem Landkreis soll auf einem Feldweg bei Regenstauf seinen Hund, einen Husky, durch mehrere Fußtritte in den Bauch gequält haben. Das Tier hatte sich in Gülle gewälzt. „Um seinem Ärger über das ungehorsame Verhalten des Tieres Luft zu machen“, hieß es in dem Strafbefehl, der dem Mann zuging, „und um den Hund durch die Zufügung von Schmerzen zu konditionieren“, habe er wiederholt zugetreten, woraufhin das Tier „vor Schmerzen laut aufjaulte“.

Eine Anwohnerin hatte den Vorfall beobachtet und Anzeige erstattet. Der Hundehalter legte jedoch Einspruch gegen seinen Strafbefehl über 30 Tagessätze zu je 60 Euro wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz ein. Vor dem Amtsgericht bestritt er die Vorwürfe und gab an, er habe seinen ungehorsamen Hund nur „am Halsband hochgezogen und dabei wahrscheinlich sein Ohr eingezwickt.“ Er liebe Hunde. Misshandlungen lägen ihm fern. Die 34-jährige Zeugin blieb vor Gericht jedoch bei ihrer Aussage: „Ich habe es genau gesehen.“ Staatsanwalt und Richterin bescheinigten ihr Glaubwürdigkeit. „Es ist kein Grund ersichtlich, warum sie lügen sollte.“

Da das Gericht dem Hundehalter signalisierte, dass die Geldstrafe ohne Geständnis deutlich höher ausfallen würde, zog der Mann seinen Einspruch zurück und akzeptierte den Strafbefehl. (mov)

Wir sind regelmäßig bei Gerichtsverhandlungen in Regensburg vor Ort. In unserem Spezial finden Sie die Berichte über die Prozesse und Urteile.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht