mz_logo

Gillamoos
Samstag, 23. September 2017 21° 3

Gillamoos

Julia will den Thron erklimmen

Sechs Damen treten für das Ehrenamt der Dirndlkönigin an. Heute stellen wir Julia Pitzek vor, von A bis Z.

Julia Pitzek Foto: Holzhäuser

Abensberg.Die Abensbergerin will keine Liebesschwüre am Gillamoos – dafür lieber Eierlikör bei der Tierhilfe.

A wie Auszug

Der Auszug ist immer am Freitag, seit vergangenem Jahr gehen dabei mehr als 3000 Teilnehmer von der Stadionstraße bis auf die Gillamooswiese. Ich gehe heuer aber zum ersten Mal selber mit.

B wie Blasmusik

In den Zelten spielt oft Blasmusik, das gehört zum Gillamoos einfach auch dazu und das hört sich immer gut an.

C wie Charivari

Ein Charivari ist ein Trachtenschmuck zu Dirndl und Lederhose. Selber hab ich keines, aber ich habe ihn schon an vielen Dirndln und Lederhosen gesehen.

D wie Dirndl

Dirndl hab ich einen ganzen Haufen, mindestens für jeden Tag eins. Ich trage gerne Dirndl wenn es passt, am Gillamoos sowieso jeden Tag. Im Dirndl schaut jede Frau gut aus, das gehört zum Gillamoos einfach dazu. Mein erstes hab ich vor fünf oder sechs Jahren gekauft, seitdem trage ich es immer.

E wie Erfahrung

Jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen, ich hatte nur gute bisher mit dem Gillamoos. Das wird hoffentlich auch so bleiben.

F wie Flirten

Am Gillamoos wird bestimmt viel geflirtet, das gehört bei vielen dazu. Bei mir aber eher weniger, ich habe ja an Freund. Viele Leute flirten bestimmt nur, damit sie eine Maß umsonst bekommen.

Rockstar: Rockstar war – nimmt man dieses Foto – der erste Berufswunsch von Julia Pitzek. Hat was von Bonnie Tyler oder Tina Turner. Foto: Pitzek

G wie Gillamoos

Der Gillamoos ist die fünfte Jahreszeit, die schönste dazu, ich freu mich jedes Jahr wieder darauf. Jeder sollte wissen dass er ein Jahrmarkt ist und kein Volksfest. Man trifft hier Leute wieder, die man ewig nicht gesehen hat.

H wie Hofbräuzelt

Dort ist dieses Jahr die Dirndlköniginnen-Wahl, am Donnerstag immer der traditionelle Holzsägewettbewerb und der offizielle Anstich mit unserem Bürgermeister Dr. Uwe Brandl.

I wie Interessen

Meine Interessen sind Inlinern, spazieren gehen, radeln, draußen an der frischen Luft sein, malen und zeichnen, das Übliche.

J wie Jungbräuzelt

Da ist dieses Jahr der Seniorennachmittag. Ich weiß das, weil meine Oma erzählt hat, dass sie da hingeht. Das Jungbräuzelt ist das Stammzelt meiner Eltern, ich bin da zwar auch gerne, aber ich hüpfe am liebsten von Zelt zu Zelt.

K wie Kuchlbauerzelt

Das größte Zelt am Platz, Sonntag ist da Gottesdienst – da war ich bisher aber eher selten. Schon interessant dass man einen Gottesdienst in einem Bierzelt machen kann. Ansonsten bin ich in den Zeltern überall ungefähr gleich oft.

L wie Liebesschwüre

Aha. Sowas ist jetzt eher gar nicht meins, dazu bin ich einfach nicht der Typ dafür.

M wie Musik

Ich hör alles Mögliche…ich bin da überhaupt nicht festgelegt. Was mir gefällt das höre ich.

N wie Nacht

Die Nächte am Gillamoos sind immer lang und können sogar manchmal zu lang werden – aber sie sind sehr schön bunt, alles ist so sche.

Medizin: Julia ist Medizinische Fachangestellte, das hat sich schon in Kindheitstagen abgezeichnet – als der Traum vom Rockstar geplatzt war. Foto: Pitzek

O wie Ottenbräuzelt

Um Gotteswillen (lacht). Naja, da sind mehr die Jungen drin, teilweise ganz junges Publikum. Ich war da schon sehr oft, als ich noch jünger war (lacht).

P wie Politischer Montag

Jedes Jahr kommen verschiedene Politiker aus ganz Deutschland nach Abensberg. Sie sprechen jeweils in einem Zelt. Ich war damals bei Angela Merkel, denn wenn die Bundeskanzlerin kommt, sollte man sich das nicht entgehen lassen. Das war dann auch ein schönes Erlebnis.

Q wie Qualität

Der Gillamoos hat sowieso Qualität, die unterschiedlichen Gillamoosbiere auch – sonst wäre der Abensberger Jahrmarkt auch nicht so beliebt, oder?

R wie Reue

Ich habe bisher noch nichts bereut. Höchsten dann, wenn ich mal nicht auf den Gillamoos gegangen wäre, dann hätte ich das bestimmt bereut. Aber das kommt wie gesagt nicht vor.

S wie Stadl

Der Weissbierstadl und das Weinzelt haben am längsten auf der Gillamooswiese geöffnet. Ich war noch nie so spät noch am Gillamoos, wir gehen meistens in die Stadt, wenn die Zelte zu machen.

T wie Treue

Ich bin dem Gillamoos treu, seit ich klein war gehe ich jeden Tag auf den Gillamoos, manchmal auch zweimal.

Urlaub: Weiß trägt Julia nicht nur im Beruf, sondern auch im Urlaub auf Rhodos. Ein weißes Dirndl wird sie am Gillamoos aber nicht tragen. Foto: Pitzek

U wie Unterstützer

Mich unterstützen meine Familie, meine Freunde und Verwandte, meine Kollegen… Es ist wirklich sehr wichtig, dass man viele Leute hat, die einem unterstützen.

V wie Vergnügen

Vergnügen gibt es ganz viel am Gillamoos, mir bereiten die Fahrgeschäfte zum Beispiel Vergnügen und ich finde es schön, dass sie jedes Jahr ein bisschen durchwechseln. Aber auch sonst bietet der Gillamoos viel Abwechslung, es ist immer was anderes oder neues geboten. So wird es nie langweilig und es gibt immer was zu tun und zu schauen.

W wie Weinzelt

Das Weinzelt ist leider immer überfüllt und man muss Glück haben, um rein zu kommen. Drinnen ist die Stimmung dafür aber dann super.

X wie Eierlikör

Den Eierlikör gibt es am Stand der Tierhilfe, die machen den selber. Ich finde es gut, dass es für die Tierhilfe ist und man somit jemand unterstützen kann.

Y wie Youtube

In youtube hat der Gillamoos viele Videos drin auch unsere von den Dinrdlköniginnen-Kandidatinnen.

Z wie Zaster

Gillamoos-Geld gibt’s für eigentlich jeden – zumindest bis zu einem gewissen Alter: Ich bekomme zumindest von Mama, Oma und Opa ein bisschen was.

Alles weitere über den Gillamoos finden Sie hier

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht