mz_logo

Region Neumarkt
Dienstag, 16. Januar 2018 7

Ehrung

Ägidiusschützen kürten ihre Könige

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier des FC Forchheim kürten die Ägidiusschützen Forchheim ihre amtierenden Könige.

Bei der Weihnachtsfeier der Schützen fanden die Ehrungen statt. Foto: Thomas Eibner

Forchheim.Die Proklamation übernahm Schützenmeister Walter Meixner, der Karl Wild als Schützenkönigin 2017 gratulieren durfte. Wurst- und Brezenkönig wurden Albin Eibner und Franziska Götz. Jungschützenkönig wurde Adrian Huber. Wurst und Breze ging an Johanna und Walburga Regensburger. Das diesjährige Bürgerkönigsschießen entschied Thomas Weiß für sich. Die Weihnachtsscheibe des Jahres 2017 gewann Melanie Götz.

Als Besonderheit für das Weihnachtsschießen 2017 gewann Willibald Meixner die Taufscheibe, die von Maria und Stefan Heindl gestiftet worden war.

Hier finden Sie weitere Nachrichten aus Neumarkt und Umgebung.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht