mz_logo

Region Neumarkt
Montag, 18. Dezember 2017 2

Neumarkt

Bands, die im G6 proben, treten in einem gemeinsamen Festival auf

Es ist so weit: das G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur bekommt sein eigenes Musikfestival

Die Band Delamotte spielt um 20 Uhr. Foto: Constantin Habel

Neumarkt.das zusammen mit den Bands aus den G6 Proberäumen auf die Beine gestellt wird. Diese bieten ein buntes Bühnenprogramm. Die erste Runde startet heute. Von 20 bis 20.45 Uhr spielt die Band Delamotte ihren Indiepop. Die Band Grandma‘s Finest ist von 21 Uhr bis 21.45 Uhr auf der Bühne. Die junge Neumarkter Band hat sich die gute alte Rockmusik zum Ziel gesetzt. From The First Row kombinieren von 22 Uhr bis 22.45 Uhr verschiedene Elemente des Rock-Genres miteinander und kreieren damit einen abwechslungsreichen Alternative-Rock mit Einflüssen aus dem Punkrock, Hardrock und Crossover. Den Abschluss bildet die Band Kratzbaum. Von 23 Uhr bis o.o Uhr ist hier gesellschafts- und sozialkritischer Punkrock angesagt. Einlass ist ab 19.30 Uhr.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht