mz_logo

Region Neumarkt
Montag, 18. Dezember 2017 5

Seubersdorf

Bewegender Moment der Mantelteilung

Auch in diesem Jahr hat der Kindergarten St.Georg zum Martinszug durch den Ort eingeladen.

Seubersdorf. Pfarrer Peter Gräff begrüßte die Kinder mit ihren Laternen in der Kirche zur Andacht, bevor er sie zum Martinszug segnete. Angeführt durch das Pferd „Miri“ mit der Reiterin Daniela Götz vom Brockhof ging es über die Dorfmitte zum Schulhof, wo Josef Regnet als Bettler auf „Martin“ wartete. Die Szene der Mantelteilung war wieder ein bewegender Moment für Jung und Alt, bevor es zum Abschluss gespendete Brezen vom Basarteam gab. Musikalisch umrahmt wurde die Martinsfeier von der Jugendblaskapelle Seubersdorf. (pvg)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht