mz_logo

Region Neumarkt
Donnerstag, 21. September 2017 14° 3

Abenteuer

Eine aufregende Woche im Zeltlager

Die Seelsorgeeinheit Dietfurt hat wieder ein Camp für Jugendliche angeboten. Die jungen Leute haben viel erlebt.

  • Mit Pfarrkurator Czeslaw Kubalski wurde ein Lagergottesdienst gefeiert. Fotos: ufb
  • Das Lagerfeuer war eine wichtige Anlaufstelle. Fotos: ufb

Dietfurt.Unvergessliche Zeltlagerstimmung haben in der vergangenen Woche 59 Jugendliche aus der Seelsorgeeinheit Dietfurt erlebt. Den Neun- bis 14-Jährigen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Nicht eingeplant war allerdings ein heftiges Gewitter. Dennoch konnten die Verantwortlichen zum Abschluss der Woche sagen: „Ende gut, alles gut!“

Lager im Tal der Weißen Laber

Die Pfarrei Dietfurt bietet schon seit 15 Jahren Zeltlager unter der Leitung von Gemeindereferentin Jutta Kreipp an. Seit 2006 wird im Tal der Weißen Laber zwischen dem Eisernen Steg und der Premerzhofener Quelle campiert. Auch heuer lag die Hauptverantwortung bei Jutta Kreipp, zusätzlich haben sich die Leiter der Kolpingjugend Dietfurt und Töging eingebracht.

Die Woche stand unter dem Motto „Römer“. Einige Helfer haben auf der Ferstl-Wiese neun Zelte und einen Küchenpavillon aufgestellt. Am zweiten Tag radelten die Jugendlichen zum Zeltplatz. Gleich am Nachmittag wurde das Gelände erkundet – und ein Wimpel aufgehängt, der die ganze Woche über dem Zeltlager flatterte.

Kunstwerke selbst gestaltet

Am dritten Tag fuhren die Jugendlichen nach Dietfurt, um den Gottesdienst mitzugestalten. Nach der Rückkehr ins Lager hieß es „Auf in die Römische Künstlerwerkstatt“. Dort fertigten die Jugendlichen Kunstwerke aus Glas, Steinen, Styropor und anderen Materialien. Am Mittwoch ging es ins Bad nach Breitenbrunn und zu einer Nachtwanderung. Der Donnerstag gehörte wieder dem Thema Römer – und dazu gehörten ein Quiz und eine Lagerolympiade.

„Kennst Du die Heimat“, hieß es am Freitag bei einem Dorfspiel, das nach Töging, Kottingwörth und zum Alcmona-Haus führte. Der Nachmittag war frei, um sich auf einen Bunten Abend vorzubereiten. Aus dem wurde aber nichts, da es ein heftiges Gewitter gab. Vorsichtshalber wurden Autos bereit gestellt, um das Lager schnell verlassen zu können. Nach dem Unwetter waren alle froh dass nichts Schlimmeres passiert ist. Bevor am letzten Tage die Zelte abgebaut wurden, feierten die Jugendlichen mit Pfarrkurator Czeslaw Kubalski einen Gottesdienst. Dazu waren auch die Familien gekommen.

An jedem Abend haben sich die Jugendlichen am Lagerfeuer versammelt. Beim Abendlob wurde gebetet und gesungen. Höhepunkte der Woche waren nächtliche Besuche von Gruppen, die den Wimpel klauen wollten. Dank Nachtwachen und kluger Verteidigungsmaßnahmen gelang ihnen das aber nicht.

Hintergrund

  • Rückblick:

    Jutta Kreipp freute sich, dass die Woche unfallfrei verlaufen ist. Sie lobte das gute Miteinander und die hervorragende Unterstützung der Jugendleiter.

  • Verpflegung:

    Für die Küche waren Barbara Geitner, Daniel Eberl, Florian Fritz und Lukas Schöls verantwortlich.

  • Helfer:

    Annalena Brunner, Michael Fritz, Lukas Ibel, Isabella Kürzinger, Juliane Knaus, Julia Plank, Elias Röll, Niko Schöls und Hannah Weinzierl.

  • Jugendleiter:

    Unterstützt wurde Jutta Kreipp von den Jugendleitern Florian Bachhuber, Maximilian Bachhuber, Daniel Eberl, Regina Eisenschenk, Florian Fritz, Lisa Fritz, Barbara Geitner, Katharina Geitner, Jessica Geyer, Maria Gößl, Simone Hirscheider, Marie Huml, Richard Kirschner, Simon Kirschner, Kathrin Pirkl, Magdalena Pirkl, Jonas Röll, Lukas Schöls, Anna Semmler, Hanna Semmler, Simon Semmler, Bianca Staudigl und Felix Weidner (ufb)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht