mz_logo

Region Neumarkt
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Polizei

Geisterradlerin verursachte Unfall

Am Donnerstag kam es in Neumarkt zu einem Unfall. Dabei kollidierten zwei Radfahrerinnen, wofür eine nichts konnte.

Die Polizei Neumarkt wurde zu einem Unfall gerufen. Foto: Bastian Winter

Neumarkt.Am Donnerstagmorgen hat sich in Neumarkt, Am Evangelienstein, ein Verkehrsunfall ereignet. Eine 58-jährige Fahrradfahrerin fuhr auf dem Radweg von der Amberger Straße kommend in Richtung Mühlstraße – entgegengesetzt der zulässigen Fahrtrichtung. Es kam dabei zum Zusammenstoß mit einer 45-jährigen Fahrradfahrerin, welche den Radweg auf der Mühlstraße in Fahrtrichtung befuhr. Beide Radlerinnen zogen sich bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen zu.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Neumarkt lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht