mz_logo

Region Neumarkt
Donnerstag, 14. Dezember 2017 11

Berching

Helga Rubel und Johannes Fuchs stellen in Berching aus

Die Künstlerin Helga Rubel aus Greding und der Künstler Johannes Fuchs aus Pfahldorf laden am vierten Verkaufssonntag in Berching, am 26. November von 13 bis 17 Uhr im Soifererhaus zu einer Engel-Ausstellung ein.

Helga Rubel präsentiert in Berching Engelbilder. Foto: Guttenberger

Berching.Während Rubel Engelbilder aus Acryl zeigt, präsentiert Fuchs Holzengel. Die Ausstellung ist auch am Berchinger Weihnachtsmarkt am Samstag, 16. Dezember von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag, 17. Dezember von 13 bis 19 Uhr im Soifererhaus zu sehen. Rubel ist in Münchberg in Oberfranken geboren und aufgewachsen. Im Rahmen ihrer Berufstätigkeit als Schauwerbegestalterin im bekannten Kaufhaus des Westens „KDW“ in Berlin, in Coburg und am Starnberger See, entwarf sie großflächige Hintergrundbilder, Blickfänge und Collagen, inspiriert von Berlin der 1970er-Jahre. Zwanzig Jahre später beschäftigte sie sich mit Aktzeichnungen mit Kohle. Nach ihrer Berufstätigkeit im Raum München zog sie nach Greding und wandte sich wieder verstärkt der Malerei zu. Die aktuellen Schwerpunkte liegen in der Acrylmalerei und bei Collagen – sowohl abstrakt als auch figürlich. Vor fünf Jahren klopfte sie bei der Stadt Berching an und bat darum, den Chinesenturm zu mieten. Sie erhielt eine Zusage und richtete im Turm ein kleines Atelier ein, wo sie auch während ihrer Anwesenheit wechselnde Bilder ausstellt. Gerne hält sie den Turm sauber und putzt ihn regelmäßig. Rubel ist auch seit 2011 Mitglied der Kunstgilde Berching. Sie fühlt sich wohl bei der Kunstgilde. Alles dreht sich bei ihrer Ausstellung im Soifererhaus um Engel. Engel seien beliebt bei Frauen wie bei Männern, sagt sie .Und alle Engel haben bei ihr blonde Haare. Der bekannteste Erzengel ist Michael. Der Michaelverein in Berching verehrt den Erzengel Michael bereits seit 1882 und trifft sich jedes Jahr im September zur Feier. Der Michaelverein ist inzwischen einer der ältesten Vereine in Berching. Die Engel stellt die Künstlerin Rubel auf verschiedenen Weise dar. Sogar auf eine alte Türe hat sie einen Engel kreiert. Erstmals hatte sie im Jahre 2013 eine Engel-Ausstellung in Greding und aufgrund der großen Resonanz möchte sie diese Ausstellung in Berching wiederholen. Helga Rubel sagt im Bezug auf die Ausstellung: „Malen ist für mich eine Leidenschaft, ich freue mich auf viele Besucher zur Engel-Ausstellung“. (ugu)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht