mz_logo

Region Neumarkt
Dienstag, 12. Dezember 2017 7

Gemeinderat

Kreuzung bekommt ein neues Gesicht

Der Einmündungsbereich der Weichselsteiner Straße in die alte B 299 soll umgestaltet werden. Vor allem Radfahrer profitieren.
Von Michael Schrafl

Der Einmündungsbereich zwischen alter B 299 und Weichselsteiner Straße soll neu asphaltiert und radfahrerfreundlicher gestaltet werden. Foto: Schrafl

Sengenthal.Die Asphaltdecke im Einmündungsbereich zwischen der alten B 299 und der Weichselsteiner Straße soll abgefräst und anschließend mit einer neuen Fahrbahndecke versehen werden. Gleichzeitig soll die Wasserablaufrinne erneuert und die Radwegführung in diesem Bereich verbessert werden. „Die Radfahrer sollen die Straße auf dem kürzesten Weg überqueren können“, hieß es in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Sengenthal. Auf eine Bodenuntersuchung kann verzichtet werden, ist doch der Unterbau aus dem Jahre 1998 ausreichend tragfähig. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 73 700 Euro.

Lackieranlage ist in Planung

Große Umbaumaßnahmen hat die Firma Max Bögl auf ihrem Industriegelände vor. So soll die Halle 19 zur Produktion von Betonleitwänden umgebaut werden. In der Halle 13 soll eine Lackieranlage eingebaut werden. Stahl- und Betonelemente für bis zu 250 Windkrafttürme im Jahr sollen dort ausgemessen, bewehrt, lackiert und beschichtet werden, hieß es. In Halle 20 sind eine Strahl- und Lackieranlage sowie eine thermische Verzinkerei geplant.

Die Familie Wild in der Schlierferheide plant drei Getreidesilos. Die Anlage hat einschließlich des Förderbandes eine Gesamthöhe von 14,53 Metern. Geplant ist auch eine acht Meter mal 8,40 Meter große Annahmehalle. Im Mischgebiet in Forst plant ein junges Paar an der Stadlhofstraße ein Einfamilienhaus. Zum Grundstück führt bisher nur ein schmaler öffentlicher Weg. Für die Erschließung sei eine Erschließungsvereinbarung mit der Gemeinde erforderlich, erklärte Bürgermeister Werner Brandenburger. Sinnvoll wäre es, den Weg zu verlängern und das ganze Areal als Baugebiet zu erschließen. Dazu sei aber die Bereitschaft der dortigen Grundstückbesitzer Voraussetzung, hieß es.

Dies wurde ebenfalls im Gemeinderat besprochen:

Weitere Themen im Gemeinderat Sengenthal

  • Feste:

    Am 19. November feiert die Pfarrei Reichertshofen/Sengenthal mit einem Festgottesdienst das Jubiläum „50 Jahre St. Elisabeth Kirche in Sengenthal“. Dabei wird Dekan i. R. Richard Distler die Festpredigt halten. Die Dorfkirchweih dauert vom 17. bis 20. November. Am 10. Dezember findet der 13. „Kleine Sengenthaler Weihnachtsmarkt“ statt.

  • Kindertagesstätte:

    Eine Umfrage hat ergeben, dass 74 der Eltern mit den aktuellen Öffnungszeiten (7.30 Uhr bis 16 Uhr, freitags von 7.30 bis 14 Uhr) zufrieden sind. Mehrere Eltern wünschten sich eine Öffnung der Kita schon ab 7 Uhr, andere eine Verlängerung über 16 Uhr hinaus. Einstimmig beschloss der Gemeinderat, ab zweitem Halbjahr die Einrichtung schon ab 7 Uhr zu öffnen. (nsf)

Parteipolitik ausgemacht

Brandenburger informierte über die bei den Bürgerversammlungen angesprochenen Themen. Die CSU-Räte Wolfgang Wutz und Jürgen Rupp legten anhand von Protokollen und Abstimmungsergebnissen dar, dass im Gemeinderat keine Parteipolitik betrieben werde. Wie Brandenburger sagte, habe er in der Bürgerversammlung in Sengenthal lediglich seine im letzten Halbjahr diesbezügliche „subjektive Wahrnehmung“ kundgetan. Zuweilen habe er im Gremium schon Parteipolitik ausgemacht.

Die neue B 299 soll zwischen Neumarkt Süd und Sengenthal Nord dreispurig (zwei Spuren in Richtung Sengenthal und eine Spur in Richtung Neumarkt) ausgebaut werden. In ihrer Stellungnahme zu diesem Bauvorhaben verweist die Gemeinde auf das dortige Rückhaltebecken.

Hier finden Sie weitere Informationen aus Neumarkt und Umgebung.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht