mz_logo

Region Neumarkt
Samstag, 23. September 2017 17° 3

Wirtschaft

Pfleiderer investiert – auch in Neumarkt

Das Unternehmen vermeldet eine gute Entwicklung. Geplant ist unter anderem die Inbetriebnahme der neuen Schleifstraße.

Die Pfleiderer Group vermeldet gute Zahlen. Foto: Daniel Karmann/dpa

Neumarkt.Die Pfleiderer Group hat im ersten Halbjahr 2017 eine gute Geschäftsentwicklung verzeichnet, schreibt die Firma in einer Pressemitteilung. Der Konzernumsatz habe 506,0 Millionen Euro erreicht und sei damit 3,4 Prozent über dem Wert im entsprechenden Vorjahreszeitraum (489,3 Millionen Euro) gelegen. Diese Entwicklung sei in erster Linie auf interne Verbesserungen zurückzuführen, die von einem positiven Marktumfeld unterstützt worden seien. Pfleiderer habe bei den meisten Produktbereichen in den ersten sechs Monaten ein Volumenwachstum im hohen einstelligen Prozentbereich erreicht.

Das Umsatzwachstum sei einhergegangen mit einer positiven Margenentwicklung, da der Anteil höherwertiger Produkte an den Erlösen auf 66 Prozent erhöht worden sei, heißt es weiter. In der Folge habe sich die Bruttomarge vom Umsatz von 22,2 Prozent im ersten Halbjahr 2016 auf 23,6 Prozent im Berichtszeitraum erhöht.

Das Halbjahresergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen habe 66,1 Millionen Euro erreicht, das sei ein Zuwachs von 27,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert (51,8 Millionen Euro). Der Vorstandsvorsitzende (CEO) Tom K. Schäbinger erklärte: „Im ersten Halbjahr 2017 haben wir uns darauf konzentriert, die Effizienz der operativen Geschäfte zu erhöhen, unsere neu geschaffenen Kapazitäten optimal auszulasten und den Absatz von Mehrwertprodukten in unseren Hauptmärkten zu fördern.“

Im ersten Halbjahr 2017 habe der Konzern 20,6 Millionen Euro investiert (Vorjahreszeitraum: 15,8 Millionen Euro). Im laufenden Jahr setze Pfleiderer sein Investitionsprogramm fort. Für 2017 seien Investitionen von insgesamt mehr als 60 Millionen Euro geplant. Zu den wichtigsten Projekten zählten dabei in Neumarkt die Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Schleifstraße sowie Maßnahmen zum verstärkten Einsatz von Recyclingholz und zur Senkung der Rohmaterialkosten.

Die Hauptversammlung der Pfleiderer Group S.A. habe am 21. Juni die Zahlung einer Dividende für 2016 von 1,10 Polnischen Zloty (PLN) je Aktie beschlossen.

Weitere Nachrichten aus der Region Neumarkt finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht