mz_logo

Region Neumarkt
Mittwoch, 16. August 2017 25° 6

Warten bei Kerzenschein und Krötenschleim

Zaubertee gab es für alle Besucher.

Draußen ist es längst dunkel. Nur ein paar wenige Kerzen erhellen den Raum im ersten Stock der Buchhandlung Müller. Dicht gedrängt sitzen knapp 50 Harry-Potter-Fans am Boden und lauschen gespannt. Tief eingehüllt in einen langen schwarzen Mantel liest ein junger Mann mit dunkler Stimme aus einem von Joanne K. Rowlings Bestsellern. Neben ihm hängt ein furchterregender Totenkopf.

Für wahre Harry-Potter-Fans ist diese Freitagnacht eine besondere Nacht. Nach knapp zwei Jahren des Wartens können sie pünktlich zur Geisterstunde den neusten Band in den Händen halten. Eigens zum Erscheinen von „Harry Potter und der Halbblutprinz“ hat die Buchhandlung Müller eine mystische „Harry-Potter-Party“ organisiert. Um diese Uhrzeit schlafen die Verkäuferinnen des „Weltbild plus“-Buchladens noch – allerdings nicht mehr lange. Punkt sechs Uhr morgens öffnen sich die Türen des Geschäfts. Trotz der frühen Morgenstunde haben sich knapp 20 Kunden an diesem Samstag am Oberen Markt eingefunden, um den sechsten Harry-Potter-Band in Empfang zu nehmen. Um ein wenig Zauber-Stimmung zu verbreiten, schenkt Susanne Ott vor dem Geschäft „Zaubertee“ aus einem großen, rauchenden Kessel aus. Dazu gibt es Zauberfrühstück: Plätzchen, Kekse und Knabbergebäck, das die Kunden für das frühe Aufstehen belohnen soll.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht