mz_logo

Region Neumarkt
Montag, 11. Dezember 2017 7

NEUMARKT

Zwei Vitalgärten für die Caritas-Sozialstation

Die beiden Bewohnerinnen des Caritas-Tagespflegeheims, Margarethe Hollweck und Kunigunde Kirzinger waren die ersten, die in den Genuss kamen, die frisch bepflanzten beiden neuen „VitaGarden“ zu begutachten.

Josef Bogner (hinten v.l.), Sonja Larisch, Pfarrer Markus Fiedler, Landrat Willibald Gailler, Marlies Thiel, Margit Rascher und Gisela Stagat. Vorne von links Margarethe Hollweck und Kunigunde Kirzinger Foto: Hahn

NEUMARKT.Der Krankenpflegeverein Postbauer-Heng hat beschlossen, anstelle von Kranzspenden einmal etwas für die Tagespflege zu tun. Die Kirchenstiftungen und alle Krankenpflegevereine im Landkreis, sind die Träger der Caritas-Sozialstation Neumarkt. Pfarrer Markus Fiedler mit seinen Vorstandsmitgliedern übergab die Sachspende im Wert von 830 Euro. (ngh)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht