mz_logo

Gemeinden
Montag, 19. Februar 2018 3

Kontrolle

Mit 59 km/h zu schnell geblitzt

Die Polizei hat bei Berngau Geschwindigkeiten gemessen. Drei Fahrer sind nun ihren Führerschein los.

Die Polizei hat bei Berngau geblitzt. Foto: Patrick Seeger

Berngau.Die Verkehrspolizei Regensburg hat bei Berngau Geschwindigkeiten kontrolliert. In dem Bereich ist eine Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h erlaubt. Von den 360 gemessenen Fahrzeugen waren 63 zu schnell unterwegs. Drei Fahrer sind ihren Führerschein los. Der Schnellste wurde mit 119 km/h geblitzt. Er muss nach Angaben der Verkehrspolizei 240 Euro zahlen, ist einen Monat seinen Führerschein los und bekommt zwei Punkte.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht