mz_logo

Landkreis
Samstag, 18. November 2017 5

200 Fans lauschten der Volksmusik

Rund dreieinhalb Stunden begeisterten Musikanten aus der Oberpfalz, Niederbayern und Oberbayern

zahlreiche Volksmusikfans im brechend vollen Saal der Gaststätte Waldschänke in Steinsberg (Gemeinde Regenstauf) mit traditioneller, ungekünstelter und stromloser Wirtshausmusik. Gastgeber waren „I und Sie“ mit Hans Stier, Birgit Birk und Freund Reinhold. Die Erlbach-Hallodri aus Niederbayern bezogen die Gäste gesanglich ein: „San alle do, geht koana o?“, fragten Robert Häusler und Franz Molnar, und die passende Antwort schallte ihnen aus rund 200 Kehlen lautstark entgegen. Humoristische Volkslieder und Couplets wechselten sich mit eigenen Werken ab. Neben Landler, Polkas und Zwiefachen gab es von der „Gambachtaler Ziachmusi“ mit Isabella und Albin auch Witze. Geballte Frauenpower war aus Viechtach angereist mit der Wiesinger Stubnmusi. Foto: lmb

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht