mz_logo

Landkreis
Donnerstag, 18. Januar 2018 9

Unfall

Auto kracht in Gartenmauer

Der betrunkene Fahrer kam mit seinem Pkw in der Nacht in Regenstauf von der Straße ab. Der Mann wurde mittelschwer verletzt.

Der Fahrer musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Foto: Bastian Winter

Regenstauf.Ein betrunkener Autofahrer verletzte sich bei einem selbstverursachten Unfall in Regenstauf und musste in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. Der 29-jährige Mann fuhr in der Nacht auf Dienstag gegen 1.30 Uhr auf der Diesenbacher Straße und krachte mit seinem Fahrzeug alleinbeteiligt gegen die Gartenmauer eines Grundstücks. Dabei wurde der Mann mittelschwer verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten starken Alkoholgeruch bei dem 29-Jährigen fest, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Den Unfallverursacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Den Gesamtunfallschaden schätzt die Polizei Regenstauf auf etwa 2000 Euro.

Mehr Polizeiberichte aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht