mz_logo

Landkreis
Samstag, 16. Dezember 2017 10

Blechkuchen-Aktion: Schon um 16 Uhr war alles ausverkauft

Mehr als 250 Blechkuchen verkaufte die Frauenunion zugunsten von „Mütter in Not“ in der

Globuspassage. Schon um 16 Uhr waren alle Kuchen der 140 ehrenamtlichen Bäckerinnen bei der 15. Aktion dieser Art ausverkauft. Die Schirmherrschaft hatte Sylvia Stierstrofer, MdL und Kreisvorsitzende der Frauenunion, wieder gerne übernommen. Für sie und ihre Mitglieder ist es selbstverständlich sich für andere, denen es nicht so gut geht, zu engagieren. „Vor allem werden alleinerziehende Frauen und Familien unterstützt. Hilfe wird meist in alltäglichen Dingen wie Miete oder Wohnungseinrichtungen benötigt“, so Maria Eichhor, Vorsitzende von „Mütter in Not“. Ernst Zimmer, Vertreter der Globus Geschäftsleitung, freute sich über die vielen Kuchen und spendierte mit Kaffee-Gutscheinen ein Getränk zu den Kuchen. Insgesamt kamen bei der Aktion Spenden von 2200 Euro zusammen. Text und Foto: Th. Luft

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht