mz_logo

Landkreis
Mittwoch, 13. Dezember 2017 3

Hainsackerer Brettl begeistert mit „Otello darf nicht platzen“

Nicht nur die Zuschauer, besonders auch die Regisseurin Marina Horn waren begeistert, wie die acht

Akteure des Hainsackerer Brettls „Otello darf nicht platzen“ von Ken Ludwig gleich bei der Premiere im Prößlsaal perfekt in Szene gesetzt haben. Wer zwei Stunden lang herzhaft lachen möchte, sollte sich diese lustige Boulevardkomödie nicht entgehen lassen. Gelegenheit dazu gibt es an den kommenden beiden Wochenenden jeweils von Freitag bis Sonntag. Kartenvorverkauf im Gasthaus Prößl in der Kegelbahn jeden Mittwoch und Freitag von 18 bis 19.30 Uhr oder unter Tel. (0151) 20756344 (nur zu den Kartenvorverkaufszeiten) sowie an den Spieltagen an der Abendkasse. Weitere Informationen unter „www.hainsackerer-brettl.de“. Aus dem Erlös der Eintrittskarten wird das Hainsackerer Brettl wieder 500 Euro an den Sozialfonds des Markts Lappersdorf spenden, gab Horn bekannt. Text und Foto: Dummer

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht