mz_logo

Landkreis
Sonntag, 17. Dezember 2017 4

IRLBACH

Prominenz weiht neuen Schießstand in Irlbach ein

Der neue Schützenstand der Jagabluat-Schützen in Irlbach hat jetzt den Segen der Kirche.

Bürgermeister Koch und Gauschützenchef Wimber am SchützenstandFoto: msr

IRLBACH.Pfarrvikar Anton Kopp segnete die elektronische Anlage im vereinseigenen Schützenheim. Damit verbunden war eine Feier, die von einem Prominenten-Schießen begleitet wurde. 16 Vertreter aus Politik, Donaugau, Sektion am Wenzenbach, der Pfarrvikar sowie die Schützenmeister der Sektionsvereine nahmen teil. Gewonnen hat das Schießen Daniela Schön. Auch Bürgermeister Sebastian Koch und Gauschützenmeister Manfred Wimber freuten sich über die Fertigstellung. „Eine tolle Anlage, ein Gewinn für den Verein“, erklärten sie. Anschließend an das Prominenten-Schießen konnten noch alle die Anlage ausgiebig testen. (msr)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht