mz_logo

Landkreis
Sonntag, 17. Dezember 2017 4

Neutraubling

SPD und Feuerwehr sammelten für Rumänien

Es war eine gelungene Aktion der SPD Neutraubling und der Feuerwehr-Direkthilfe.

Die Feuerwehr-Dirkekthilfe und die SPD Neutraubling sammelten für bedürftige Kinder in Rumänien. Foto: Theresia Luft

Neutraubling.Sie sammelten in der Globus-Passage für Kinder in Rumänien, die vorrangig in Waisenhäusern leben. Ob Spielzeug, Kuscheltiere, Kleidung, Bobbycar, Schultaschen, Stifte, alles, was ein Kinderherz höher schlagen lässt, wurde gespendet, so SPD-Vorsitzende Patricia Dillschnitte, die dem Globus-Warenhaus für die Unterstützung dankte, für den Platz, den es für die Aktion zur Verfügung stellte, und für die Sachspenden. Ernst Zimmer von Globus betonte: „Wir sind gerne dabei, wenn es um soziale Unterstützung geht.“ Josef Stutika von der FF-Direkthilfe zeigte sich über die Spendenbereitschaft sehr erfreut. (llt)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht