mz_logo

Landkreis
Sonntag, 19. November 2017 7

LORENZEN

Vereine stellten in Lorenzen den Kirtabaum auf

Seit 1998 feiern die Lorenzener Vereine, Burschenverein, OGV, Sportclub, Berggeister und

Pfarrer Markus Lettner ließ es sich wiederum nicht nehmen, die Einholung des Kirtabaums auf dem Oldtimer-Bulldog zu begleiten. Foto: Dummer

LORENZEN.Regental-Schützen, wieder im Abstand von zwei Jahren zum Patrozinium ihrer Filialkirche St. Laurentius eine zünftige Kirta, die bis in die 70er Jahre eine lange Tradition in Lorenzen hatte und dann rund 25 Jahre ruhte. Den Beginn machte ein Gottesdienst mit Pfarrer Markus Lettner in der Filialkirche St. Laurentius. Anschließend zogen die Burschen den Kirtabaum mit einem Oldtimer-Bulldog vom Kirchplatz zum Festplatz Heyder am Regen-Altwasser, wo der Burschenverein mit zahlreichen Helfern unter der Leitung von Marktrat Karl Baumer den 27 Meter langen Baum problemlos in die Senkrechte hievte. (ldk)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht