mz_logo

Landkreis
Samstag, 19. August 2017 22° 6

Jugendolympia

Henri Uhlig trägt die deutsche Fahne

Das Team Deutschland wählte den dreifachen Deutschen Bahnrad-Meister aus Hagelstadt zum Fahnenträger bei den EYOF-Spielen.

Györ.Riesen-Ehre für das U17-Radsport-Talent aus Hagelstadt: Henri Uhlig führte das Team Deutschland bei der Eröffnungsfeier der Europäischen Olympischen Jugendspiele (EYOF) am Sonntagabend im ungarischen Györ als Fahnenträger an. Zuvor gab er im Live-Stream des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) ein Interview. „Ich war ganz schön aufgeregt, jetzt als Fahnenträger ernannt zu werden“, verriet der für den RSC Kelheim startende Realschüler. Am Dienstag wird es für ihn beim Zeitfahren dann zum ersten Mal ernst. Beim Straßenrennen am Donnerstag möchte er auf alle Fälle unter den Top Ten landen. „Eine Medaille für unser Team sollte schon drin sein“ – das sei laut Henri die Vorgabe des Teamleiters Josef Schüller. Für Deutschland mit Henri am Start sind Michael Heßmann (RSV Unna) und Hannes Wilksch (RC Luckau). (asa)

Hier geht es zu weiteren Sportnachrichten.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht