mz_logo

Landkreis
Samstag, 29. April 2017 13° 3

Zweckverband verzockt sieben Millionen

Wirtschaft Der Ex-Vorsitzende hat mit hochspekulativen Papieren gehandelt. Außer ihm hat angeblich niemand etwas gewusst.
Von Ernst Waller, MZ

Der frühere Vorsitzende des AZV, Joachim S. (links) und sein Nachfolger Hubert Achhammer

Mintraching. Mintraching. Der frühere Vorsitzende des Abwasserzweckverbands Pfattertal mit Sitz in Mintraching (Landkreis Regensburg) hat sich in den letzten Jahren keineswegs nur mit seiner Kernkompetenz – also der Beseitigung von Abwässern – befasst, sondern auch munter an der Börse mitgemischt. Das ergab eine Überprüfung des Zweckverbandes und seiner verschachtelten Unternehmen durch den Bayerischen Kommunalen Prüfungsverband (BKPV). Wie mehrfach berichtet, hatte der Verband Geld aufgenommen und unter anderem in einen Wertefonds investiert. So sollte der Gewinn gesteigert werden.

Als die Rendite nicht den Erwartungen entsprach, hat der Ex-Vorsitzende laut Prüfungsbericht in diverse, hochspekulative Finanzgeschäfte investiert und dabei 85 Millionen umgesetzt. Er war unter anderem in Sachen Zinsssicherungs- und Termingeschäften (Caps und Swaps) aktiv, so das Ergebnis der Überprüfung. Das alles geschah aber nicht zum Vorteil des Verbandes: Der Abwasserfachmann hat sieben Millionen Euro verzockt. Für seine Geschäfte hatte er weder einen Auftrag noch eine Vertretervollmacht.

Einer Beraterfirma hat der Mann laut Bericht über einen Zeitraum von zehn Jahren ebenfalls eigenmächtig 760 000 Euro Honorar bezahlt. Als der Geschäftsführer dieser Firma einen Privatkredit über 118 000 Euro benötigte, bekam er ihn prompt: Zurückzahlen musste er ihn übrigens nicht.

Der Ex-Vorsitzende, der in bis vor kurzem in führender Position bei Subunternehmen des Verbandes tätig war, wurde jetzt von diesen Ämtern beurlaubt. Außer ihm hat angeblich niemand etwas von diesen Vorgängen gewusst. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Landrat Herbert Mirbeth, der ganz entscheidend auf Aufklärung gedrängt hatte, lässt nun n ach und nach alle Zweckverbände und Kommunalunternehmen in seinem Landkreis durchleuchten.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Anmelden

Hinweis: Bitte schützen Sie Ihr Konto auf öffentlichen Geräten, indem Sie sich nach der Nutzung im Profil-Bereich abmelden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht