mz_logo

Gemeinden
Samstag, 20. Januar 2018 11

Einsatz

Brand in der Mittelschule

Regenstaufer Feuerwehr brachte das Feuer, das in einem Toilettenraum des Schulgebäudes ausbrach, schnell unter Kontrolle.

Regenstauf.. Im Erdgeschoss der Mittelschule Regenstauf brach am frühen Mittwochnachmittag ein Feuer aus. Die Feuerwehr Regenstauf wurde alarmiert. Durch den Einsatz eines Atemschutztruppes bekamen die Einsatzkräfte die Flammen schnell unter Kontrolle. Das Feuer war in einem Toilettenvorraum ausgebrochen. Kleine Ursache, große Wirkung: Ein in der Ecke stehender Abfalleimer mit Papierhandtücher war in brand geraten. Durch das Feuer wurde auch die abgehängte Decke in der Toilette in Mitleidenschaft gezogen. Nach Auskunft der Feuerwehr hat die in der Schule installierte Brandmeldeanlage gut funktioniert, weshalb die Helfer schnell vor Ort waren und das Feuer sich nicht weiter ausbreiten konnte. Als das Feuer ausbrach, befanden sich am Mittwochnachmittag mehrere Schulklassen im Gebäude. Verletzt wurde niemand. Der Unterricht kann normal stattfinden. Die Feuerwehr Regenstauf war zur Brandbekämpfung mit einen Löschzug vor Ort.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht