mz_logo

Gemeinden
Freitag, 24. November 2017 10° 4

brauchtum

Brennberger Trachtler haben neue Kassiererin

Lena Meilinger tritt die Nachfolge der überraschend zurückgetretenen Simone Eder an. Der 300-Mitglieder Verein bereitet den Weihnachtsmarkt vor.
von Resi Beiderbeck, MZ

Raffinierte Dinge wie selbst gepflückte Teemischungen und dekorative Basteleien bis hin zu Häkel-Pferden bieten die Jugendlichen des Trachtenvereins beim Christkindlmarkt an. Foto: Beiderbeck

BRENNBERG.Im Sauseschritt ging die Mitgliederversammlung des Trachtenvereins „Burglinden“ vonstatten. Der Termin war notwendig geworden, weil die Kassenverwalterin von ihrem Amt zurückgetreten war. Im Februar 2016 hatte Simone Eder das Amt der Kassiererin übernommen. Anderthalb Jahre später erklärte sie aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt. Zur Versammlung hatte sie sich entschuldigt, weshalb Vorsitzender Christian Beiderbeck den Kassenbericht verlas.

Ein gewaltiges Programm

Dass es daran absolut nichts zu beanstanden gebe und dass sowohl die Kasse als auch deren Führung in vorbildlichem Zustand seien, bestätigten die Kassenprüferinnen Irmgard Kerscher und Gerlinde Fink. Sie empfahlen die Entlastung, die von der Versammlung einstimmig erteilt wurde. Bevor Bürgermeisterin Irmgard Sauerer die Neuwahl einleitete, richtete sie in einem Grußwort ihren Dank an den Trachtenverein, der im Veranstaltungskalender der Gemeinde eine wichtige Größen ist. Die 18-köpfige Vorstandschaft stemmt zusammen mit vielen Helfern ein gewaltiges Jahresprogramm. Sauerer erinnerte besonders an den Burgsommer 2016, dessen enormes Arbeitspensum ohne den Trachtenverein nicht zu bewältigen gewesen wäre. „In diesem Zusammenhang möchte ich der damaligen Kassiererin Simone Eder für die gute Zusammenarbeit danken und für die Bereitschaft, die Burgsommer-Finanzen über die Trachtenvereinskasse abzuwickeln“, sagte die Bürgermeisterin und wagte einen Ausblick: „Ich hoffe ja immer noch, dass es uns in absehbarer Zeit gelingen könnte, wieder zusammen einen Burgsommer auf die Beine zu stellen.“

Aber bei der Mitgliederversammlung ging es nun primär darum, den vakanten Posten neu zu besetzen. Das stellte sich dank guter Vorgespräche als leichte Übung heraus. Lena Meilinger wurde einstimmig gewählt und trat das Amt der Kassenverwalterin beim über 300 Mitglieder zählenden Traditionsverein gerne an. Schon in den kommenden Wochen wird sie mit der Betreuung des Finanzwesens allerhand zu tun bekommen. Es stehen nämlich die Haussammlungen bei den Mitgliedern an. Die werden jedes Jahr im Vorfeld der Weihnachtsfeier durchgeführt, die heuer am 2. Dezember stattfindet. Danach folgt eine Versteigerung.

Am 9. und 10. Dezember sind die Trachtler erneut aktiv, denn da sind sie beim 16. Brennberger Christkindlmarkt gleich doppelt vertreten – sowohl mit einer Bude als auch mit der Belegung einer der vier Garagen im Hirschberger-Hof. Es ist schon Tradition, dass die Jugendlichen des Vereins dort selbst Gebasteltes, Gepflücktes, Gebackenes und Gehäkeltes zum Kauf anbieten. Immer wieder überrascht der Trachtler-Nachwuchs mit neuen Ideen. So hatte man Rentiere im Angebot. Auch Sterne aus Fichtenholz fanden reißenden Absatz. Besonders viel Mühe machte die Herstellung von Teemischungen aus selbst gesammelten Kräutern und Blüten. Ein anderes Mal wurden „Nudel-Engel“ präsentiert und man darf gespannt sein, was heuer in der Brennberger Bastelwerkstatt entsteht.

Die größte Bude beim Markt

Nach umfangreichen Erweiterungs-Baumaßnahmen hat der Trachtenverein „Burglinden“ seit letztem Jahr die mit Abstand größte aller Buden. Wolfgang Graf, Reinhard Kerscher, Gottfried Markl jun., Korbinian Fink, Matthias Fink und Christian Beiderbeck haben viel Zeit investiert, um diese optimale Lösung zu bauen. Die überdachte Freifläche ist jetzt rund 30 Quadratmeter groß.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht